19 Mrz Maßnahmen und Empfehlungen des HTV

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, hat das Präsidium für Maßnahmen, Veranstaltungen, Einrichtungen und Gebäude des HTV die Schutzvorkehrungen gemäß der Verordnung der Hessischen Landesregierung sowie den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI) angepasst.

Es gelten folgende Bestimmungen für die verschiedenen Bereiche (Stand 17.03.20):
Diese werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert

Geschäftsstelle

Aufgrund der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen und Restriktionen zum Schutz der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HTV hat das Präsidium des HTV einstimmig beschlossen, die HTV-Geschäftsstelle ab 18.03.2020 bis einschließlich 05.04.2020 zu schließen und die Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Die einzelnen Abteilungen sind aber weiterhin über E-Mail und Telefon zu erreichen, um die notwendig anfallenden Aufgaben und Anfragen zu bearbeiten. Geschäftsstelle

Das Präsidium des HTV prüft in regelmäßigen Abständen, ob die Maßnahmen der jeweiligen Situation angepasst werden müssen. Wir werden Sie selbstverständlich über den jeweiligen aktuellen Stand informieren.

Veranstaltungen und Sitzungen des HTV

Folgende Veranstaltungen des HTV werden bis einschließlich 26.04.20 ausgesetzt.

  • Offizielle Turnierveranstaltungen des HTV
  • Aus- und Fortbildungsveranstaltungen für Schiedsrichter und Trainer
  • Nicht notwendige Präsenzsitzungen von Gremien des HTV und der Bezirke. Dort wo möglich, können Veranstaltungen auf Basis von Telefon- oder Videokonferenzen bzw. Web-Seminaren durchgeführt werden.
Trainingsbetrieb

Das Schulungs- und Leistungszentrum des HTV wird ab sofort und bis auf weiteres geschlossen. Damit folgt der HTV den Empfehlungen der Bundes- und der hessischen Landesregierung. Insofern wird der Trainingsbetrieb des Verbandskaders bis auf weiteres eingestellt.

Wie empfehlen den Vereinen, dieser Maßnahme zu folgen und den Trainingsbetrieb vorerst einzustellen.

Turniere

Alle bis zum 26.04.2020 angesetzten Ranglisten- und LK-Turniere sind abzusagen bzw. nicht durchzuführen. Hilfe bei der technischen Umsetzung gibt es hier.

Alle weiteren Infromationen zu Turnieren national und international finden Sie hier im Überblick

Punktspielbetrieb

Die noch offenen Begegnungen des Mannschaftswettspielbetriebs in der laufenden Winterrunde werden abgesagt.

Bezüglich des Sommer-Mannschafts-Wettspielbetriebs erfolgt aktuell keine Absage. Etwaige Entscheidungen werden nach Abwägung der weiteren Entwicklungen bis Mitte April getroffen.

Instandsetzung bzw. -haltung der Sportanlagen

Wir stehen hierzu in Verbindung mit dem Hessischen Ministerium für Inneres und Sport und werden in Kürze Auskunft dazu geben können. Wir bitten daher noch um etwas Geduld.

Mitgliederversammlung und Corona

Der Landessportbund Hessen (LSBH) hat für die Vereine einen Leitfaden zum Umgang mit dem Coronavirus und der Mitgliederversammlung zur Verfügung gestellt. Für weitere rechtliche Fragen wenden Sie sich bitte an den LSBH direkt.

>> Aktuelle Informationen des LSBH zum Thema „Mitgliederversammlung und Corona“

Informationen des Hessischen Landes-Sportbunds (LSBH)

Aktuelle Informationen und Maßnahmen zur COVID-19-Pandemie stellt auch der LSBH auf seiner Homepage unter www.lsbh.de, in seinen sozialen Medien sowie in regelmäßigen Mailings an Sportvereine und Sportfachverbände zur Verfügung.

Informationen des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Aktuelle Hinweise und Bestimmungen des Deutschen Tennis Bundes finden Sie >>HIER.

Informationen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)

Aktuelle Hinweise und Bestimmungen des Deutschen Olympischen Sportbundes finden Sie >>HIER.

Wichtige Information
Ein Verstoß gegen die neuste Verordnung der Hessischen Landesregierung kann gemäß § 75 Satz 1 Ziff. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) mit einer Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. Wir bitten die Vereine und Spielerinnen und Spieler daher ausdrücklich der Verordnung Folge zu leisten und von leichtfertigen Entscheidungen abzusehen.

 

Quelle: https://www.htv-tennis.de/eilemeldung.php