12 Mai Auftakt 2016– Die Spiele haben begonnen

Auftakt – Die Spiele haben begonnen

Während für die meistens Teams die Team-Tennis-Saison 2016 erst am Wochenende des 21. Mai beginnt, starteten unsere Jüngsten und die Ältesten bereits Anfang des Monats. Den Auftakt machten unsere Juniorinnen U12, die erstmals in der Formation und in dieser Altersklasse antraten. Dabei fehlte gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer der MSG Kriftel/Eppstein/Diedenbergen II das letzte Quäntchen Glück, um dem Favoriten einen Punkt zu rauben, als sich Penélope Cremer an 4 ihr Einzel erst im Champions-Tiebreak mit dem denkbar knappsten Ergebnis von 8:10 nach einem tollen Kampf geschlagen geben musste. Für den Endstand von 2:4 sorgten mit je einem gewonnen Einzel Feeline Henninger und im Doppel S. Thiele / P. Cremer. Die starke Leistung aller Mädels macht auf jeden Fall Mut für das kommende Match gegen den TC Schwalbach II!

Auch die Herren 65 kamen in ihrem ersten Match in Eschborn nicht über ein 1:5 hinaus, jedoch nicht ganz unerwartet. Immerhin hat deren Einser, Andrew Rae, die LK 7. Eschborn gilt mit dieser Mannschaftsstärke als klarer Aufstiegsfavorit. Takaaki Ono und Andreas Noack holten sich im zweiten Doppel (6:3 / 4:6 / 10:1) den Ehrenpunkt für die H65 des ATC.

Tags:
, ,